Kavala
Καβάλα


Kavala Stadtbefestigung Kavala Stadtbefestigung Kavala Stadtbefestigung Kavala Stadtbefestigung Kavala Stadtbefestigung

Kavala Stadtbefestigung Kavala Stadtbefestigung Kavala Stadtbefestigung Kavala Stadtbefestigung Kavala Stadtbefestigung

Die alte Stadtmauer (Stadtbefestigung) auf dem Weg zur Festung
Kavala Stadtbefestigung Plan Wenn man sich in Kavala aufhält, ist ein Besuch der byzantinischen Festung hoch über der Stadt ein Muss. Die Festung nennt sich auch die Akropolis Kavalas / Φρούριο Καβάλας.
Entlang der alten Stadtbefestigung, oder direkt über Treppen durch die Altstadt Kavalas, gelangt man zur Festung.
Vom Empfinden her ist der Aufstieg entlang der alten Stadtmauer angenehmer, weil es nicht zu viele steile Treppen gibt.
Der Eintritt zur Festung kostet 2,50 Euro (März 2014), dafür wird einem ein toller Ausblick auf die Stadt geboten. Auch im inneren der Festung gibt es einiges zu entdecken.
Innerhalb der Festung finden auch heute noch Veranstaltungen, wie z.B. Theateraufführungen und Konzerte, statt.
Skizze der Stadtbef.
Kavala
"Wildwuchs" am Weg
Besonders beeindruckend ist der Blick auf das Aquädukt, welches man von hier oben aus in seiner vollen Größe bewundern kann.
Beide Routen sind zu Empfehlen, die Altstadt ist Attraktiv durch ihre gut erhaltene Bausubstanz, entlang der Stadtmauer ergeben sich schöne Ausblicke auf das Meer mit diversen wilden Buchten.
Kavala Festung Kavala Festung Kavala Festung Kavala Festung Kavala Festung Kavala Festung
In der Festung
Kavala Festung Das Wahrzeichen der Stadt ist das Zweistöckige römische Aquädukt Kamares / Καμάρες am Platia Nikotsara.
Ein beindruckendes Monument aus vergangenen Zeiten, rekonstruiert durch Süleyman I. den Prächtigen im 16. Jahrhundert und immer noch sehr gut erhalten.
Abends wird es schön beleuchtet, ein wunderbarer Anblick.
Platia Nikotsara
Kavala Aquaedukt Kamares Kavala Aquaedukt Kamares Kavala Aquaedukt Kamares Kavala Aquaedukt Kamares Kavala Festung und Kamares Kavala Festung und Kamares
Das Römische Aquädukt Schön Illuminiert

 


Aktualisiert am