Peloponnes - Elis - Kyllini
Πελοπόννησος - Ηλεία - Κuλλήνη

Kyllini ist ein kleiner Ort, der aber wegen seines Fährhafens eine wichtige Bedeutung für die Region hat. Von hier aus verkehren Fähren unter anderem von und nach Zakynthos / Ζακυνθος und Kefalonia-Poros / Κεφαλονιά-Πόρος.
Der Ort wirkt Verschlafen, nur wenn Fähren ankommen ändert sich das Szenario und es kommt leben auf.
Kyllini Museum Kyllini Griechisches Haus Kyllini Katzenhaus Kyllini Abendstimmung Kyllini Laternen Kyllini Strand
Alte Gerätschaften Griechisch "Katzenhaus" Abendstimmung Laternen Sandstrand
Der Hafen war auch der Hauptgrund, warum wir Kyllini besucht haben. Man kann die Fähren beim Einlaufen in den Hafen beobachten, diese machen dabei ein Interessantes Wendemanöver. Eine schöne Fotokulisse ist es außerdem....

Der Ort selber bietet die üblichen Geschäfte, Tavernen und das ein oder andere Sehenswerte Gebäude.
Am Sandstrand befinden sich Liegen und Sonnenschirme, es gibt ein paar Hotels, Touristisch ist der Ort wohl nicht allzu Interessant.
Uns hat der Ort ganz gut gefallen, allerdings reicht ein Besuch aus, um sich alles anzusehen.
Hier gibt es Geldautomaten und einmal pro Woche einen Wochenmarkt / Trödelmarkt.
Kyllini Hafenverwaltung Kyllini Hafen Einfahrt Kyllini Anlegestelle Kyllini Faehre Kyllini Ticketshops Kyllini Fischerhafen
Hafenverwaltung Einfahrt zum Hafen Leere Anlegestelle Eine Fähre Ticketverkauf Fischerhafen
Entfernungen von Kyllini / Κuλλήνη nach Basisdaten Querverweise
  • Arkoudi / Απκούδι : ca.14 Km
  • Patra / Πάτρα : ca.75 Km
  • Tripoli / Τρίπολη : ca.171 Km
  • Athen / Αθήνα : ca.287 Km
(Quelle: Google Map)
Google Map

 


Aktualisiert am