Kerkyyra - Roda - Robolla Beach Aparthotel
Κέρκυρα - Ρόδα -

Robolla Beach Aparthotel

Bewertungsportale

Adresse

Hollidaycheck
Empfehlung 2017:
92% - 5,4 von 6

Tripadvisor
Punkte 2017:
4,5 von 5
Robolla Beach Aparthotel
Roda, 49081 Corfu, Kerkira, Greece
Tel: +30 2663 064761

Reisezeitraum, Anreise und Transfer

Airport Kerkyra Reisezeitraum: Juni 2018
Buchungsart: Pauschal mit HP
Anreise mit dem Bus des Reiseveranstalters, die Transferzeit beträgt rund 1 Stunde.
Flughafen Korfu

Unterhaltung

Auf Animation wird komplett verzichtet, hin und wieder gibt es Livemusik.
Sonntags wird ein griechischer Abend mit Tanz und Folklore angeboten, sehr schön anzusehen. Wer Lust hat kann auch Mittanzen.
Robolla Beach Folkloreabend Robolla Beach Folkloreabend
Unterhaltsamer Abend

Das Personal

Das Personal ist sehr nett und Zuvorkommend. (Gruß an Erika)
Das ganze Personal macht den Eindruck den Job gerne zu machen und dementsprechend gibt es aus unserer Sicht auch keinen Grund etwas zu beanstanden.
Unsere Bewertung:
Robolla Beach Eingang Das Hotel Robolla Beach liegt in Hanglage und hat mehrere Apartmenthäuser mit rund 100 Zimmern, die über eine Straße und mit Treppen zu erreichen sind.
Die Aufteilung ist weitläufig, so dass es zwischen den Häusern Platz für Grünflächen gibt, sehr ansprechend. Die Anlage wirkt modern, ist Top gepflegt und sehr sauber.
Ein Großteil der Häuser steht parallel zur Meereslinie, von diesen Zimmern aus hat man einen direkten Meerblick.
Für Mietwagen stehen genug Parkplätze oberhalb der Häuser und in Rezeptionsnähe zur Verfügung.
Der Check In klappt zügig, die Koffer und Gäste werden per Kleinbus zu den Zimmern gefahren.
Robolla Beach Rezeption
Eingang Rezeption
Robolla Beach Eingang
Frontbereich
Die Anlage macht einen Kinderfreundlichen Eindruck. (Für uns ist es nur der Eindruck, da wir keine Kinder haben). Es gibt einen kleinen Spielplatz mit Klettermöglichkeiten, Schaukel und Trampolin.

Die Gästestruktur ist fast ausschließlich deutschsprachig, sehr gemischt, Paare, Familien, Jung und Alt.
Robolla Beach Robolla Beach Robolla Beach Robolla Beach Robolla Beach Robolla Beach
Viele Treppen Zufahrt- und Verbindungsstraßen Ein Apartmenthaus Gepflegte Anlage Am Abend
Die Umgebung ist relativ ruhig, lediglich von der Hotelanlage nebenan und der Taverne am Strand kann es speziell zum Wochenende schon mal laut werden. Dann allerdings auch bis 0:00 Uhr.
Direkt neben dem Hotel gibt es am Strand einen Supermarkt und eine Taverne.
Roda liegt rund 15 Gehminuten vom Hotel entfernt und kann über den Strand erreicht werden. Achtung, der Weg ist nicht Beleuchtet, also Taschenlampe mitnehmen.
Zur Sportlichen Betätigung stehen eine Tischtennisplatte ein Spielfeld für Beach-Volleyball und ein Boule-Platz zur Verfügung.
Unsere Bewertung:
Robolla Beach Sport
Sportplatz
Robolla Beach Super-Markt
Der Super-Markt

Der Strand und der Pool

Der Pool befindet sich in direkter Strandnähe und ist recht groß. Es gibt einen getrennten Kinderbereich.
Der Pool ist sauber und bietet genug Platz zum Schwimmen. Auch die Gestaltung ist sehr schön anzusehen.
Rund um den Pool gibt es eine riesige Liegewiese mit einer Vielzahl an Schirmen und Liegen.
Im Poolbereich wird auf Musikbeschallung verzichtet, was sehr angenehm ist. Getränke- und Snackbestellungen werdenen sowohl an den Pool, als auch an den Strand gebracht.
Robolla Beach Pool Robolla Beach Pool Robolla Beach Pool Robolla Beach Pool Robolla Beach Pool Robolla Beach Liegewiese
Der Poolbereich, von der Liegewiese umrandet
Robolla Beach Strand Zugang Der Sandstrand befindet ich direkt an der Hotelanlage und wird vom Hotel betrieben. Es stehen viele Schirme und Sonnenliegen bereit, die Kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
Das Wasser ist Glasklar und sehr flach abfallend. Der Sand ist sehr fein und es gibt fast keine Steine, leider auch keine Muscheln.
Am Strand werden Tretboote, Kajaks und Wassersessel angeboten.
In der Zeit, in der wir hier waren, sind weder am Pool, noch am Strand alle Liegen besetzt gewesen. Der übliche "Handtuchkrieg" war damit (zum Glück) hinfällig.
Unsere Bewertung:
Zugang zum Strand
Robolla Beach Strand Zugang
Der Strand
Robolla Beach Strand
Der Sandstrand am Hotel (Früh am Morgen), ganz links befindet sich der Super-Markt

Die Verpflegung

Das Buffet befindet sich im Haupthaus (Rezeption) und der Speisesaal direkt nebenan.
Der Saal ist sehr groß und hat bei voller Besetzung ein wenig Kantinencharakter.
Es stehen viele Kindersitze zur Verfügung.
Die leeren Teller werden schnell abgeräumt, leider dauert die Getränkebestellung am Abend manchmal etwas länger, weil nur 2 Personen für den ganzen Saal bedienen.
Das ist zu wenig und könnte besser sein.
Robolla Beach Speisesaal und Terasse
Speisesaal
Robolla Beach Buffet Frühstück und Abendessen werden in Buffetform angeboten und lassen an Auswahl und Abwechslung keine Wünsche offen.
Es wird auch Mittagstisch a la Carte angeboten, ob es mit Buchbar ist, können wir nicht sagen.
Das Buffet ist recht groß und unsere Meinung nach einem 4 Sterne Haus angemessen.
Buffet
Robolla Beach Buffet Robolla Beach Buffet Zum Frühstück gibt es neben dem ständigen Angebot an Broten, Aufschnitt, Kaffee, Tee und diversen Müslis und Obst auch immer abwechselnd verschiedene Eier (Omelett, Spiegelei, usw.), Pancakes, armer Ritter und diverse griechische Spezialitäten.
Natürlich wiederholt sich das immer im Laufe der Zeit.

Das Abendbuffet bietet neben den üblichen Pommes, Spagetti Bolognese und Salaten erfreulicherweise auch jeweils eine Fischspezialität und viele typische Griechische Gerichte.
Alles sehr Schmackhaft und Abwechslungsreich, auch hier wiederholt sich es natürlich ab und an.
Die Preise für die Getränke halten sich im Rahmen.
Unsere Bewertung:
Ein kleiner Teil des Buffets

Unser Zimmer

Robolla Beach Zimmer 35-Wohnraum Die Zimmer sind eigentlich Apartments mit Bad, Balkon, Küchenzeile, Wohnraum und Schlafzimmer.
Zur Ausstattung gehören die Klimaanlage (Kostenfrei), ein riesiger Kühlschrank, Safe und Fernseher mit (fast) allen deutschsprachigen Programmen.
Unser Apartment (Nr.35) hatte Meerblick und war sehr geräumig. Ein riesiger Wandschrank in dem sich auch der Safe befindet, bietet Platz für mehrere Personen und nimmt auch die Koffer auf.
Ansonsten gibt es die übliche Einrichtung, die Küchenzeile bietet Kochplatte, Spüle, Geschirr, Kaffeemaschine und Wasserkocher.
Das Bad ist hell und recht groß und mit einer Badewanne ausgestattet.
Der Wohnraum
Robolla Beach Zimmer 35 Schlafzimmer Robolla Beach Zimmer 35 Balkon Robolla Beach Zimmer 35 Kueche Robolla Beach Zimmer 35 Bad Robolla Beach Ausblick Robolla Beach Ausblick
Schalfzimmer Balkon Kittchenette Bad Wunderschöner Ausblick
Die Zimmerreinigung findet Täglich statt,ebenfalls der Handtuch- und Bettwäschewechsel. Sonntags werden nur die Abfalleimer geleert.
Das Apartment ist sauber und im Bad gibt es keinerlei Stockflecken, sogar der Duschkopf war neu.
Man sollte an die Einrichtung nicht allzu hohe Ansprüche stellen, hier und da findet man kleine Macken und die Schranktüren sind auch nicht alle gerade. Typisch Griechisch halt...
Unsere Bewertung:

Sonstiges

Wer in dem Hotel Getränke, Snacks oder Mittagessen bestellt, muss seine Zimmernummer angeben. Man bekommt ein Mäppchen mit einem Bon, den man Unterschreibt.
Die Rechnung geht auf das Zimmer, bezahlt wird an der Rezeption. Wann man bezahlt ist einem selbst überlassen, natürlich bis spätestens zum Abreisetag.
Die griechische Regierung hat für 2018 eine Touristensteuer (Kurtaxe) beschlossen, diese wird am Abreisetag fällig und kostet im Robolla Beach 3 Euro pro Tag und Zimmer.
Die Sonnenschirme und Liegen am Strand sind Kostenlos, dafür wird allerdings auch (zurecht) erwartet, dass man seine Snacks und Getränke im Hotel kauft.
Hotel Adams Basisdaten Querverweise
  • Kategorie: 4 Sterne
  • Zimmer: 100
  • Aufzug: Nein
  • Pool: Ja
  • Buffet Frühstück: Ja
  • Buffet Abend: Ja
  • WLAN: Ja, Kostenlos
Facebook Roda Hollidaycheck Tripadvisor

 


Aktualisiert am