Kos - Festung Neratzia
Κως - Κάστρο της Νερατζιάς

Kos Festung Neratzia Panorama
Im Eingangsbereich der Festung Neratzia
Die Festung Neratzia / Κάστρο της Νερατζιάς ist eine Johanniterfestung und liegt auf der schmalen Halbinsel östlich des Mandraki Hafens in Kos Stadt und nördlich des Palmenboulevards Leoforos ton Finikon.
Eine Steinbrücke führt von der Platia tou Platanou über den ehemaligen Burggraben in die Burg. Als Baumaterialien wurden antike Stein- und Marmorblöcke verwendet.
Kos Festung Neratzia Kanone Aufgrund der Lage der Insel Kos vor dem Golf von Keramos diente die Festung zur Verteidigung des Mandraki Hafens / Λιμάνι Μανδράκι.
Besichtigen Sie dieses Imposante, gut Erhaltene Überbleibsel vergangener Tage.
Der Eintritt kostet 3,00 €
Von der Burg aus hat man einen phantastischen Blick über die Stadt.
Kos Festung Neratzia Blütenpracht
Mittelalterliches Kriegswerkzeug Blütenpracht
Kos Festung Neratzia Eingang Kos Leoforos ton Finikon Kos Festung Neratzia Schiffe Kos Festung Neratzia Blick auf Kos Stadt Kos Festung Neratzia auf den Blick Hafen Kos Festung Neratzia Blick auf die Promenade
Eingang Leoforos ton Finikon Von der Burg gibt es einen schönen Rundumblick auf Kos-Stadt
Kos Festung Neratzia Munitionslager        Kos Festung Neratzia Kommandostand
Zweisprachige Hinweistafeln (Griechisch und Englisch) erklären die einzelnen Stätten innerhalb der Burg.
Hier gibt es Fotomotive satt, leider können wir hier nur einen kleinen Einblick darstellen.
Munitionslager Kommandostand
Die Burg besteht aus einer inneren Festung aus dem 13. Jahrhundert. Ende des 15. Jahrhunderts wurde sie durch einen zusätzlichen äußeren Mauerring verstärkt.
Heute kann man überall in der Burg antike Baufragmente, Säulenstümpfe, Gräber und Wappen von Großmeistern entdecken und besichtigen. Das innere der Burg gleicht einem Freilichtmuseum, in dem sich der Besucher überall frei bewegen kann.
Kos Festung Neratzia Säulenstümpfe Kos Festung Neratzia Säulenstümpfe Kos Festung Neratzia Mauern Kos Festung Neratzia Wappen Kos Festung Neratzia Ornamente Kos Festung Neratzia Ruinen
Säulenstümpfe, Wappen, Ornamente und Gebäudereste, es gibt viel zu sehen
Entfernungen von Kos (Chora) / Κως (Χώρα) nach Basisdaten Querverweise
  • Tigaki / Τιγκάκι: ca.11 Km
  • Kefalos / Κέφαλος: ca.41 Km
  • Kardamena / Καρδάμαινα: ca.28 Km
(Quelle: Google Map)
Album Kalloni Google Map

 


Aktualisiert am