Magnisia - Kala Nera
Μαγνησίας - Καλά Νερά

Auf Kala Nera (Übers. Gutes Wasser) sind wir durch Zufall im Internet Aufmerksam geworden und sind im Rahmen eines Tagesausfluges nach Volos weiter zu dem Dorf gefahren.
Wir sind nicht Enttäuscht worden. Kala Nera hat rund 730 Einwohner, liegt unterhalb des Skigebietes Pilion -rund 18 Km von Volos entfernt- und verfügt über einen langen Sand-Kies Strand und Glasklarem Wasser, der auch im Juni nicht Überlaufen war. Wer es ruhig und Gemütlich mag, ist hier gut Aufgehoben.
Viele Tavernen direkt am Strand lassen Urlaubsfeeling aufkommen, zumal die Preise recht moderat sind. Abends wird der Ort für Autos gesperrt, was natürlich eine besondere Atmosphäre schafft.
Da Kala Nera sehr Abgelegen liegt, ist ein Auto Unverzichtbar.
Kala Nera Promenade Kala Nera Promenade Kala Nera Strand Kala Nera Tavernen Kala Nera Dorf Kala Nera Dorf
Dorfstraße Kleine Promenade Der Strand Kala Neras Einige Tavernen "Zentrum" Sehr ruhig...
Volos Zementwerk Agia Kuestenstrasse Agria Auf der Fahrt nach Kala Nera fährt man an einer schönen Küstenstraße entlang und passiert ein Zement-Werk bei Volos und kommt durch einige schöne Dörfer z.B. Agria / Αγριά.
Da man ja Zeit hat, lohnt sich der ein oder andere Stopp auch.
Zementwerk bei Volos Küstenstraße Abzweig in Agria
Entfernungen von Kala Nera / Καλά Νερά nach Basisdaten Querverweise
  • Thessaloniki / Θεσσαλονίκη : ca.227 Km
  • Larisa / Λάρισα : ca.77 Km
  • Volos / Βόλος : ca.18
(Quelle: Google Map)
Google Map

 


Aktualisiert am