Einkaufen - Ψώνια

Die Öffnungszeiten in Griechenland weichen zum Teil stark von unseren in Deutschland ab. Während bei den Geschäften die Geschäftszeiten je nach Jahreszeit und Region sehr unterschiedlich sind, haben große Warenhäuser und Supermärkte normalerweise geregelte Öffnungszeiten.

Die Öffnungszeiten:
    Warenhäuser und große Supermärkte:
  • Mo. bis Fr. 8:30 - 20:30 Uhr
  • Sa. 9:00 - 15:30 Uhr

  • Banken*:
  • Mo. bis Do. 8:00 - 14:30 Uhr
  • Fr. 8:00 Uhr - 14:00 Uhr

  • Post:
  • Mo bis Fr 8:30 - 13:30 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr

  • *Einige Wechselstuben in Stadtzentren und Grenzen haben auch nachmittags und abends geöffnet.
Supermarkt
Kiosk
Markt
Supermarkt (Σοùπερ Μάρκετ)
Kiosk (Περίπτερο)
Markt (Μάρκετ)
In vielen Städten gibt es auch Wochenmärkte auf denen Regionale Anbieter ihre selbst Produzierten Produkte anbieten. Hier kann nach Herzenslust gefeilscht und gehandelt werden.
Als Tourist sollte man so einen Markt unbedingt mal besuchen - Südländisches Flair pur.

Neben den "normalen" Geschäften gibt es in Griechenland noch die Kioske (Períptero - Περίπτερο).
Sie sind eine Institution und an vielen Straßenecken in Städten und Dörfern zu finden.
Wenn andere Geschäfte schon lange geschlossen haben, kann man hier alles Erdenkliche kaufen.
Zigaretten, Getränke, Süßigkeiten, Eis, Snacks, Zahnpasta und Toilettenartikel, Kondome, Telefonkarten, Tageszeitungen, Zeitschriften und vieles mehr. Fragen Sie einfach nach.
Und sollte mal etwas nicht Vorrätig sein, so ist es in der Regel möglich die Sachen zu Bestellen und am nächsten Tag ab zu holen.
Zudem ist es möglich mit Zähler zu telefonieren, was recht praktisch ist, wenn man keine Telefonkarte kaufen möchte. Allerdings sind die Telefonate in der Regel rund 10 % teurer, ebenfalls die Briefmarken, die ebenfalls zum Angebot gehören.
Die Kioske sind gerade mal so groß, dass nur eine Person im inneren Platz findet, aber die Auslagen nehmen noch mal so viel Raum ein.
In vielen Städten und größeren Dörfern gibt es schon Kioske, die rund um die Uhr geöffnet sind.

Auch in Griechenland gibt es immer mehr Supermarkt Discounter wie z.B. Lidl.
Sie sind in Städten und auf größeren Inseln, wie Korfu, Rhodos oder Kreta zu finden.
Wie in Deutschland auch, machen diese Ketten dem Einzelhandel sehr zu schaffen, was leider dazu führt, daß immer mehr kleinere Läden schließen müssen.
Also stirbt auch hier ein kleines Stück Griechenland.

 


Aktualisiert am