Kykladen - Naxos - Apirathos
Κυκλάδες - Νάξος - Απίραθος

Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos
Ruine Denkmal am Ortseingang Das Geologie-Museum Die Umgebung Die Kirche im Zentrum des Dorfes
Aperathos auch Apiranthos oder Apirathos (Απέραθος - Απείρανθος - Απίραθος) ist ein Traditionsreiches Bergdorf im Osten der Insel,
etwa 32 km von der Stadt Naxos entfernt auf einem Hügel inmitten von Weinbergen in einer Höhe von 650 m auf dem Berg Fanari.
Hier leben etwa 720 Einwohner.

Im Ort wurden die Straßen mit Naxos-Marmor ausgelegt und die Mauerwerke damit erstellt. Im Ort befinden sich zwei Turmhäuser.
Im Zentrum befindet sich die Kirche der Panagia Apeirathitissa, eine der ältesten Kirchen der Insel.
Apirathos In Aperathos gibt es fünf Museen. U.a. ein Geologie-Museum, ein Archäologische Museum und ein Heimatkunde-Museum.
Zahlreiche Busse bringen Touristen in den Ort, die nicht nur die Museen besuchen, sondern auch die wunderbare Landschaft und Ausblicke genießen können.
Wegweiser zu den Museen
Apirathos Im Ort gibt es wunderschöne kleine Geschäfte und Märkte.
Hier kauft man den berühmten Naxos-Käse, Honig, Olivenöl und andere Spezialitäten, welche alle aus eigener Herstellung stammen und auch vor Ort probiert werden können.
Apirathos
Handgefertigtes Souveniers
Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos
Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos
Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos Apirathos
Wunderschöne Gässchen und ein herrlicher Ausblick
Entfernungen von Apirathos / Απίραθος nach Basisdaten Querverweise
  • Naxos/Chora - Νάξος/Χώρα : ca.25 Km
  • Apollonas - Απόλλωνας: ca.23 Km
  • Plaka - Πλάκα: ca.21 Km
(Quelle: Google Map)
Google Map

 


Aktualisiert am