Kykladen - Naxos - Apollonas
Κυκλάδες - Νάξος - Απόλλωνας

Apollonas ist ein Dorf mit rund 130 Einwohnern und ca. 37 Km von Naxos (Chora) entfernt.
Der Ort ist über eine sehr gut Ausgebaute Straße problemlos mit dem Roller oder Auto zu erreichen.
Apollonas Bekannt und beliebt als Ausflugsziel ist Apollonas durch den "Kouros von Apollonas".
Der Kouros ist eine unfertige archaische Figur aus dem 7. oder 6. Jahrhundert v. Chr. Diese überlebensgroße, 10,7 Meter hohe Figur befindet sich westlich etwa 2 Km vom Ortskern entfernt,
in einem der bedeutendsten antiken Marmorsteinbrüche der Insel, der auch einer der ältesten Steinbrüche Griechenlands ist.
Hinweisschild
Apollonas Apollonas Apollonas Apollonas Apollonas Apollonas
Zugang zum Kouros Der 70,70 Meter lange Kouros im Marmor Steinbruch Blick auf Apollonas
Apollonas Apollonas Apollonas Apollonas Apollonas Apollonas
Apollonas Apollonas Apollonas Apollonas Apollonas Apollonas
Ein typisches Dorf mit urigen Tavernen, Kirche und Geschäften
Apollonas aber nur auf den Kouros zu reduzieren wäre nicht gerecht.
Der Ort hat sich zu einem Touristenort entwickelt, ist er doch der einzige Ort auf Naxos, der an der Nordküste liegt und einen wunderbaren kleinen Sandstrand hat.
Zahlreiche Tavernen bieten Abwechslung und das zu moderaten Preisen. Kleine Hotels und Pensionen säumen die "Strandpromenade", ein Ort zum Verweilen und Wohlfühlen.
Apollonas
Der kleine, aber feine Sandstrand von Apollonas
Entfernungen von Apollonas / Απόλλωνας nach Basisdaten Querverweise
  • Naxos/Chora - Νάξος/Χώρα : ca.37 Km
  • Apirathos - Απίραθος: ca.22 Km
  • Plaka - Πλάκα: ca.39 Km
(Quelle: Google Map)
Google Map

 


Aktualisiert am