Euböa (Evia) / Εύβοια

Euböa / Evia
Google Map
  • Region: Mittelgriechenland
  • Regionalbezirk: Euböa
  • Fläche: ca. 3660 Km²
  • Einwohner: ca.220.000
  • Hauptstadt: Chalkida
  • Gemeindebezirke: 8
    • Chalkida
    • Dirfys-Messapia
    • Eretria
    • Istiea-Edipsos
    • Karystos
    • Kymi-Aliveri
    • Mandoudi-Limni
    • Skyros


Wegweiser Rafina
Nach Rafina
Wanderweg
Markierung
Wanderweg

Amarynthos Amarynthos Amarynthos Euböa Windräder

Amarynthos Windrad
Einige Ziele sind hier auf der Webseite zu finden, aber um alles zu erkunden fehlt einfach die Zeit. Ein paar Beispiele:
  • Dimossari Schlucht / Φαράγγι Δημοσάρη
  • Kirche von Saint Gregory / Άγιος Γρηγόριοση
  • Berg Ochi / Όχη
  • Katafigio / Καταφύγιο Δίρφυος
* Bilder von Google Map

Dimossari Schlucht Euboea Saint Gregory Euboea Berg Ochi Euboea Katafigio

Dimossari Schlucht * Saint Gregory * Berg Ochi * Katafigio *


Orte die wir Besucht haben und Vorstellen möchten:
Chalkida Dirfys-Messapia Eretria Karystos Kymi-Aliveri Mandoudi-Limni



Skyros

 

Sehenswürdigkeiten der Insel sind unter anderem:
  • Heilquellen von Ädipsos
  • Die Wasserfälle in Drymona
  • Karababa
  • Dimossari-Schlucht
  • Kastelle Rosso
  • Drachenhäuser
  • Platanistos
Infrastuktur
Flughafen Athen Euböa hat keinen Flughafen, der Flughafen Athen ist der nächstegelegenste Airport. Man kann die Insel auf mehreren Arten erreichen:
Es verkehren regelmäßig Langstreckenbusse der Firma KTEL (ΚΤΕΛ) und Bahnen der OSE (ΟΣΕ) von Athen nach Chalkida.
Wesendlich bequemer und Zielgenauer geht es natürlich mit dem Auto. Vom Flughafen Athen über die Autobahn bis nach Chalkida (Euböa) sind es rund 1 Stunde Fahrt.
Euböa hat vier Fährhäfen, die Überfahrten dauern rund 60 min., alle Häfen liegen im Süden der Insel.
  • von Skala Oropou / Σκάλα Ωρωπού nach Eretria / Ερέτρια
  • von Agia Marina / Αγ. Μαρίνα nach Nea Styra / Νέα Στύρα
  • von Rafina / Ραφήνα nach Marmari / Μαρμάρι
  • von Rafina / Ραφήνα nach Karystos / Κάρυστος

Die Hauptstraßen (Nationalstraßen) auf der Insel sind gut Ausgebaut und Beschildert.
Es gibt Buslinien von und nach allen größeren Orten, allerdings sind diese sehr weitmaschig getaktet.
Flughafen Athen
Euböa Marmari Fähre
Fährhafen Marmari
Unsere Anreise:
Wir sind auf dem Flughafen in Athen gelandet und sind mit einem Mietwagen nach Euböa gefahren, unser Ziel war Nea Styra im Süden.
Euböa liegt direkt am Festland und ist über eine Brücke zu erreichen.
Die Strecke führt ausschließlich über Autobahnen bis nach Chalkida. Die Fahrzeit beträgt rund eine Stunde, es fallen Mautgebühren an.
In Chalkida angekommen, ging es mit fast doppelter Fahrzeit weiter nach Nea Styra zu unserem Hotel. Die Straßen sind zwar gut ausgebaut, aber sehr Kurvenreich und eng, es gibt nur wenige Möglichkeiten ein langsames Fahrzeug (oder Ziegen) zu Überholen.
So sind wir schließlich nach 3 Stunden im Hotel angekommen.
Eine weitere Möglichkeit ist die Fähre (Rafina / Marmari), vom Flughafen fährt man eine halbe Stunde zum Fährhafen Rafina, die Überfahrt dauert etwa eine Stunde.
Von Marmari wäre es nach Nea Styra noch einmal eine halbe Stunde Fahrt. Leider sind wir zu spät gelandet, so dass wir die Fähre nicht mehr erreichen konnten. Die letzte Fähre geht um 18:30 Uhr.
Wegweiser Chalkida
Richtung Chalkida
Euboea_Ziegen
Ziegen auf der Straße
Euboea Vasiliko Hauptstrasse
Gute Straßen
Klimatabelle



Ø Temperatur
max. / min.
Ø Regen
Tage
Ø Sonne
Stunden
Januar 11°C / 15°C 12 5
Februar 11°C / 15°C 9 6
März 11°C / 16°C 8 6
April 13°C / 20°C 4 9
Mai 16°C / 23°C 3 7
Juni 22°C / 27°C 1 11
Juli 22°C / 27°C 1 12
August 22°C / 28°C 1 11
September 20°C / 26°C 1 9
Oktober 18°C / 24°C 4 7
November 15°C / 20°C 6 4
Dezember 12°C / 17°C 12 3
Aktualisiert am