Fernsehturm O.T.E. / Πύργος του Ο.Τ.Ε.

Thessaloniki Fernsehturm O.T.E. Thessaloniki Fernsehturm O.T.E. Ein markantes Bauwerk ist der Funk- und Fernsehturm auf dem Messe- und Universitätsgelände.
Mit seinen 76 Metern Höhe und dem Drehenden Restaurant erlaubt er einen tollen Ausblick über die Stadtgrenzen hinaus.
Der Besuch ist Kostenlos, es gab bei unserem Besuch allerdings keine (Messe)veranstaltung auf dem Gelände.
Ob es bei Veranstaltungen etwas kostet, den Turm zu besuchen, wissen wir leider nicht.
O.T.E. Fernsehturm
Thessaloniki Aussicht Fernsehturm Panorama
Panoramablick über Thessaloniki
Der Fernsehturm wurde 1966 erbaut und ist nach dem Sendeturm Parnitha (108 m) der zweithöchste in Griechenland. Im Jahre 2005 komplett Saniert und Renoviert.
Heute wird von der Griechischen Telefongesellschaft O.T.E. betrieben.
Thessaloniki Fernsehturm O.T.E.
Eingangsbereich
Markant ist seine ungewöhnliche Form; entlang des gesamten Turmschafts gibt es insgesamt vier Turmkörbe, die einen zwölfeckigem Grundriss haben. Sie sind alle in verschiedenen prismenförmigen Variationen gestaltet.
Der erste Turmkorb ist nur knapp über dem Turmfuß, der zweite Korb dient bei Messeveranstaltungen als Messepvillon, im dritten Turmkorb finden sich die Sendetechnik
Im höhen Turmkorb befindet sich das Drehrestaurant, es dreht sich in 45 Minuten einmal um die Achse.
Im Turmschaft befindet sich neben dem Treppenhaus auch ein Aufzug. Bis zur vierten Kanzel sind es 166 Stufen.
Das Besondere ist, dass man außen am Turmschaft die einzelnen Turmkörbe erreichen kann. Bei schönen Wetter weht hier ein angenehmer kühler Wind.
Thessaloniki Fernsehturm Aussicht Thessaloniki Fernsehturm Aussicht Thessaloniki Fernsehturm Aussicht Thessaloniki Fernsehturm Aussicht Thessaloniki Fernsehturm Aussicht Thessaloniki Fernsehturm Aussicht
Die Aussicht in verschiedene Richtungen
Der Besuch hat sich gelohnt, jeder der Thessaloniki besucht sollte mal hier hoch und den wunderbaren Ausblick genießen.
Zum Vergrößern bitte auf die Bilder Klicken.

Basisdaten Querverweise

  • Region: Zentralmakedonien
  • Regionalbezirk: Thessaloniki

Besuche:
  • Februar 2015
Google Map
O.T.E. Fernsehturm

 


Aktualisiert am