Lindos / Λίνδος

Lindos / Λίνδος ist ein Gemeindebezirk auf Rhodos, der Gemeindebezirk besteht aus zwei Stadtbezirken und drei Ortsgemeinschaften, die zusammen knapp 8.000 Einwohner haben.
Lindos Aussichtspunkt Panorama
Blick auf Lindos vom "View Point"
Lindos ist wegen seiner Akropolis das wohl bekannteste Dorf auf Rhodos. Leider ist deswegen auch ein Aufenthalt dort so Anstrengend.
Zahlreiche Reisebusse und Heerscharen von Touristen fallen Täglich in das Dorf ein.
Allerdings ist Lindos auch ein "Must Have" wenn man seinen Urlaub auf Rhodos verbringt.
Man sollte diese Atmosphäre entweder am frühen Morgen, oder am Abend genießen, wenn die Reisebusse den Ort verlassen haben.
Lindos Statue Kleobulos-von-Lindos Wer mit dem Auto anreist, sollte oberhalb Lindos parken und dann zu Fuß runter zum Ortseingang, unten herrscht Chaos und einen Parkplatz findet man ganz bestimmt nicht. Alternativ ist eine Anreise mit dem Linienbus - es gibt eine Zentrale Busstation - ober einem Taxi möglich, dieses fährt bis/vom Ortseingang am Platia Eleftherias.
Kleobulos von Lindos
Lindos Platia-Eleftherias Lindos Platia-Eleftherias Lindos Statue Ioannis-Zigdis Beginn der Erkundung ist an der Platia Eleftherias / Πλατρία Ελευθερίας auf dem eine schöne Platane steht, hier endet auch der Autoverkehr.
Platia Eleftherias Ioannis Zigdis
Die wunderschönen weißen Häuser am Fuße der Akropolis und natürlich der Ort selber sind ein Erlebnis. Lindos steht komplett unter Denkmalschutz.
Der Kern des Ortes ist komplett Autofrei, so kann man ungestört durch die schmalen Gassen - vorbei an kleinen Geschäften und Tavernen - bummeln.
Die Orientierung ist eine Herausforderung, in den Gassen kommt man sich vor wie in einem Labyrinth.
Die Geschäfte sind stark auf Tourismus ausgelegt und man nimmt "Lindos-Preise", gleiches gilt für die Tavernen, die es zu Hauf gibt.
Trotzdem ist Lindos ein Erlebnis, welches man mal mitgemacht haben muss.
Lindos Altstadt Lindos Altstadt Lindos Altstadt Lindos Altstadt Lindos Altstadt Lindos Altstadt
In der Altstadt von Lindos
Im Ort befindet sich die Marienkirche / Ναός της Παναγίας mit Ihrem markanten Glockenturm.
Sie im 15. Jahrhundert errichtet und ist vor allem durch ihre Freskenmalereien sehenswert.

Allein der Blick auf den beleuchteten Hügel am Abend ist schon einen Besuch wert.
Lindos Altstadt Marienkirche Lindos Akropolis Beleuchtet
Marienkirche Illuminiert
Der Aufstieg zur Akropolis ist teilweise Steil und der Weg Unbefestigt, die Treppen auf dem Serpentinenweg sind schmal und teilweise mit Steinmosaik belegt, welches sehr glatt ist.
Festes Schuhwerk ist fast Unverzichtbar.
Es werden auch Eselritte zur Akropolis angeboten, aber diese sollte man nicht nutzen.
Die Haltungsbedingungen der Esel sind mehr als Fragwürdig und Tiere sollten im Allgemeinen nicht zu Profitzwecken ausgebeutet werden.
Lindos Aufstieg zur Akropolis Lindos Esel
Aufstieg Esel :-(
Hat man den Aufstieg geschafft wird man mit einem Traumhaften Ausblick auf die St. Paulus Bucht und auf Lindos belohnt.
Die Akropolis thront aus einen 116 Meter hohen Felsen und hat innerhalb der Mauern viel Sehenswertes zu bieten.
Die Ruinen der verschiedenen Bauwerke liegen auf mehreren Plateaus, die über Treppen miteinander verbunden sind.
Liste der Sehenswürdigkeiten (Wikipedia)
  • halbkreisförmige Exedra des Pasiphon
  • Relief mit Darstellung einer Triere
  • Stiegenaufgang zur Burg
  • Burgfeste der Johanniter (zwei Verwaltungsgebäude)
  • Agios-Ioannis-Kirche
  • dorische Stoa und Gewölbe, links und rechts von 8. Treppe
  • römischer Tempel des Diocletian (Grundmauern)
  • späthellenistische Treppe
  • hellenistische Stoa (Säulenhalle), links und rechts von 10. Treppenanlage
  • große Propylae (Vorhalle) / Monumental-Treppenanlage
  • kleine Propylae (Vorhalle)
  • Tempel der Athena Lindia
  • Portikus des Psithyros (Grundmauern)
Lindos Paulusbucht
Paulusbucht
Lindos Lindos-Beach
Lindos-Beach
Lindos Akropolis Lindos Akropolis Lindos Akropolis Lindos Akropolis Lindos Akropolis Lindos Akropolis
Lindos Akropolis Lindos Akropolis Lindos Akropolis Lindos Akropolis Lindos Akropolis Lindos Akropolis
Die Akropolis von Lindos

Video Akropolis Lindos
Zum Vergrößern bitte auf die Bilder Klicken.
Entfernungen von Lindos / Λίνδος nach Basisdaten Querverweise
  • Rhodos / Ρόδος: ca.47 Km
  • Faliraki / Φαλιράκι: ca.35 Km
  • Macheria / Μαχαίρια: ca.50 Km
(Quelle: Google Map)
Google Map
Lindos
Rhodos (Insel)   ➤Rhodos (Stadt)   ➤Faliraki   ➤Lindos   ➤Pefki   ➤Charaki   ➤Rhodos Farm   ➤Schmetterlingstal   ➤Monolithos   ➤Kolymbia   ➤Sieben Quellen   ➤Kallithea Springs   ➤Filerimos   ➤Prasonisi   ➤Vlycha   ➤Profitis Ilias   ➤Insel Rundfahrt   ➤Strände  

 

Aktualisiert am