Häfen / Λιμάνια

Rhodos Stadt hat vier Häfen:
  • Neuer Yachthafen (Marina) / Νέα Μαρίνα Ρόδου
  • Cargo & Fährhafen "Akandia" / Εμπορικό Λιμάνι «Ακαντιά»
  • Kolona Hafen / Κολόνα Λιμάνι
  • Mandraki Hafen / Λιμάνι Μανδράκι
Rhodos Akti-Sachtouri Panorama
Blick in den "Akandia" Hafen von der Akti-Sachtouri
Der neue Yachthafen und der Wirtschaftshafen sind nicht unbedingt Anlaufziele für Touristen, außer natürlich die riesigen Kreuzfahrtschiffe die hier anlegen sind schon beeindruckend, sie sind von weitem aber wesentlich Fotogener. Rhodos Kreuzfahrtschiff
Kreuzfahrtschiff
Der Kolona Hafen ist allerdings neben dem Mandraki Hafen sehr Sehenswert. Von hier hat man einen schönen Ausblick eben auf die Kreuzfahrtschiffe und noble Yachten liegen hier auch.
An diesem Hafen hat man auch einen Imposanten Blick auf einen Teil der Stadtmauer.
Rhodos Kolona Hafen Rhodos Kolona Hafen Rhodos Kolona Hafen Rhodos Kolona Hafen Rhodos Kolona Hafen Rhodos Delfine
Der Kolona Hafen
Der Mandraki Hafen war ein antiker Kriegshafen, heute legen dort Ausflugsschiffe an und ab.
Der Hafen ist eine sehr bekannte und hoch Frequentierte Touristenattraktion, das beliebteste Fotomotiv sind die beiden Wappentiere Elafos und Elafina / Ελαφος και Ελαφίνα, die auf hohen Säulen stehend an der Hafeneinfahrt die Besucher begrüßen.
Rhodos Mandraki Hafen Panorama
Madraki Hafen Panorama
Hier - an der anliegenden Mole, der Pl. Neoriou / Πλατεία Νεωπίου - steht die Hafenfestung Agios Nikolaos / Φρούριο Αγίου Νικολάου aus dem 15 Jahrhundert und die drei Windmühlen von Rhodos / Ανεμόμυλοι Ρόδου aus der gleichen Zeit.
Rhodos Madraki-Hafen Einfahrt Rhodos Madraki-Hafen Rhodos Mandraki-Hafen Elafos und Elafina Rhodos Festung Agios Nikolaos Rhodos Windmühlen Rhodos Plateia Neorion
Hafen Einfahrt mit Elafos und Elafsina und der Festung Festung Agios Nikolaos Windmühlen Plateia Neorion
Der Plateia Eleftherias (Eleftherias-Platz) / Πλατεία Ελευθερίας am Mandraki Hafen ist sehr belebt und ist Ausgangspunkt für Touristen, die eine Stadttour starten. Hier fahren auch die City-Tour Busse ab.
In unmittelbarer Nähe befinden sich die Ekklisia Evangelismou, der Palast des Bischofs von Rhodos, das Rathaus, das National Theater und der neue Markt.
Rhodos Plateia Eleftherias Rhodos Plateia Eleftherias Rhodos Plateia Eleftherias
Plateia Eleftherias
Der De Naillac Turm / Πύργος του Naillac befand sich an der Spitze des Kolona Hafens und wurde unter dem Großmeister Naillac Mitte des 15. Jahrhunderts errichtet.
Der Turm wurde bei einem Erdbeben zerstört, die "Reste" der Festung, in der der Turm Stand, sind noch erhalten und können begangen werden.

Rhodos Naillac Tower Rhodos Naillac Tower Rhodos Naillac Tower Rhodos Naillac Tower

Der De Naillac Turm und die Aussicht
Zum Vergrößern bitte auf die Bilder Klicken.


Querverweise

Google Map
Neuer Yachthafen
Fährhafen "Akandia"
Kolona Hafen
Mandraki Hafen
Plateia Eleftherias
Rhodos (Insel)   ➤Rhodos (Stadt)   ➤Faliraki   ➤Lindos   ➤Pefki   ➤Charaki   ➤Rhodos Farm   ➤Schmetterlingstal   ➤Monolithos   ➤Kolymbia   ➤Sieben Quellen   ➤Kallithea Springs   ➤Filerimos   ➤Prasonisi   ➤Vlycha   ➤Profitis Ilias   ➤Insel Rundfahrt   ➤Strände  

 

Aktualisiert am